Comicworkshop "Mensch, du hast Recht(e)"

Noch bis zum 16. Dezember kann man die Ergebnisse aus meinem Comicworkshop mit Schülern des Gymnasium Römerkastell Alzey zum Thema "Menschenrechte"  in der Gedenkstätte KZ Osthofen begutachten.

 

"Während der Planung und Gestaltung dieser politischen Comics fand ein reger kreativer und konstruktiver Austausch zwischen den Jugendlichen untereinander und mit Moritz Stetter statt; es wurden Meinungen und Ansichten geteilt und man konnte deutlich spüren, dass die momentane politische und soziale Situation auch - oder gerade- der Jugend nicht egal, sondern ganz im Gegenteil ein wesentlicher Bestandteil ihrer Lebenswirklichkeit ist. Ziel des Comic-Workshops, gerade in Verbindung mit der Wanderausstellung, war es, ein Bewusstsein für momentane politische und soziale Themen zu schaffen und Menschen miteinander ins Gespräch zu bringen. Die Wahl des Comics als Medium schuf Raum für große künstlerische Freiheiten und vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten. Die Kunstform Comic schafft zudem eine Gesprächsbrücke zwischen den Generationen und sensibilisiert so auf originelle Art und Weise für ernste und wichtige Themen." 

(Auszug aus dem Artikel von Emelie Hatzenbühler)

Fotos: Gedenkstätte KZ Osthofen

0 Kommentare

GRAPHIT Festival / Erfurt

Vom 26. - 30.09. fand das erste GRAPHIT Festival für Illustration und urbanes Skizzieren in Erfurt statt.

Ich gab den Portraitzeichner-Workshop "Face it" und hatte auch drumherum jede Menge Spaß! Gerne wieder.

Bildkorrektur-Workshops in Straßburg und Bordeaux

Vom 4. - 11.10. war ich in Straßburg und Bordeaux unterwegs, um für das Goethe Institut im Rahmen der Ausstellung unseres Kollektives Bildkorrektur - Bilder gegen Bürgerängste Workshops mit Schulklassen zu geben. Wir starteten mit den gängigen Klischees über Franzosen und Deutsche, zeichneten dann allgemeine und ureigene Ängste und Vorurteile und versuchten schließlich, uns diese gegenseitig zu entkräften.

Wie immer bei solchen Workshops mein Fazit: The kids are alright!

Daneben war auch noch etwas Zeit für Streifzüge mit dem Skizzenbuch durch die Stadt. In Straßburg ergab sich gar die Gelegenheit, mit den ortsansässigen Urban Sketchern einen Tag unterwegs zu verbringen.

0 Kommentare

Maaßloser Verfassungsschmutz

Für den lupenreinen Demokraten Hans-Georg Maaßen, zu seiner bevorstehenden Beförderung ins Innenministerium. Bussi Bussi!

 

kratermenschen.tumblr.com

0 Kommentare

Veddel-Map at S-Bahn

Meine Map für das SOLIPOLIS-Festival hängt nun auch in Groß bei der S-Bahn Veddel!

0 Kommentare

New Hamburg Festival SOLIPOLIS

Für das von New Hamburg / Deutsches Schauspielhaus ausgerichtete Solipolis-Festival vom 15. - 30.September habe ich eine Map von meinem Stadtteil Hamburg-Veddel gezeichnet!

 

Wie gestalten wir solidarisches Leben?

Wie kann sie aussehen, die Solidarische Stadt?

Diesen Fragen widmen wir uns vom 15. bis 30. September auf der Veddel - mit Theater, Performance, Musik, Tanz, gemeinsamem Essen, mit Raum zu diskutieren, sich auszutauschen und einander kennenzulernen. Willkommen!

0 Kommentare

Off the Radar - Festival

 

He's a smooth Offtheradar...

 

Livezeichnen zusammen mit Kollege Jens Natter

beim Off the Radar - Festival in Negenharrie

am 28. und 29.07.

 

Sehr angenehmes Festival, schöne verstrahlte Menschen,

viel Musik zu entdecken, entspannte Stimmung.

Sei dabei nächstes Jahr:

offtheradar.net

 

50% meiner Einnahmen spende ich an die zivile Seenotrettungsorganisation Sea-Watch.

 

Unten ein Video und eine Auswahl Fotos!

( Video & Fotos 1 - 3 von Carsten Vitt )

 

Im letzten Bild wurde ich zurückgezeichnet (ich liebe es, wenn das passiert) - von Rocco, bei dem ich vor 9 Jahren in der Toast-Bar wahrscheinlich meine allererste (Probe-)Tresenschicht hatte. So ganz sicher waren wir uns da aber beide nicht mehr.

 

 

0 Kommentare

Kratermenschen | Bayern Edition

0 Kommentare

Zettel + Stift | Skizzentage Görlitz

 

 

Vom 27.06. - 01.07. fanden zum dritten Mal die Skizzentage im Kühlhaus Görlitz statt.

Vier Tage zeichnen, zeichnen, zeichnen!

 

Dieses Jahr war für mich besonders spannend, da ich zusammen mit Alexander von Knorre selbst einen Workshop gab:

"Eiszeit 2028"

Als "Aufwärmübung" zeichneten wir den Tauprozess von in Eiswürfeln eingefrorenen Artefakten, danach wurde die Vergangenheit und Zukunft des Kühlhauses zeichnerisch reflektiert.

 

Tausend Dank an die Organisatoren und alle Helfer, dass sie diese Zeichnerorgie wieder einmal so wunderschön eskalieren ließen!

 

Im nächsten Jahr machen die Skizzentage übrigens eine Pause, aber schon im September diesen Jahres tut sich dafür Neues auf in Erfurt: www.graphit-festival.de

0 Kommentare

H2O of G20 at Millerntor Gallery

Pünktlich zum Einjährigen des G20-Desasters wurden die Exponate unserer "H2O of G20" Aktion bei der Millerntor Gallery #8 ausgestellt!

> Mehr Infos zu der Aktion

 

Foto: Chiara Möller

0 Kommentare

Comicworkshop in Sibiu / Hermannstadt

Comicworkshop am 09.06.2018, im Rahmen des Comicfestival Sibiu, in Rumänien.

Für Kids zwischen 12 und 18 Jahren, im Deutschen Kulturzentrum Hermannstadt.

 

(Fotos: Deutsches Kulturzentrum Hermannstadt)

0 Kommentare

schöne töne ##vol.127

           + + + + + + + + + + +

 

- download mix as zip-file -

 

          + + + + + + + + + + +

All mp3's free & legal.
For Full Listening Pleasure:
Don't Shuffle! Don't Crossfade! No iTunes 'n' Shit!

         + + + + + + + + + + +

 

01. Laurence Pike - Life Hacks

02. Jaze Baqti - Dada

03. Monster Rally - Let's Go Faraway

04. Frangie - Don't Text Me

05. Delilah Holliday - Babylon

06. Parisalexa - Gardens

07. Lojii - Spook who sat by da floor

08. Erik Blood - The Future was here

09. Tofu Resistance - The Awakened

10. Nina Simone - Plain Gold Ring (Soček Edit)

11. Jupiter 91 - Nhamandu

12. Beshken - Fruits

13. Kaleema - Anima

14. Simian Mobile Disco - Caught in a Wave

15. Carl Craig - Dominas (Benedikt Frey Outback Remix)

16. CLANN - Once Again

17. 3hattrio - War

18. MIEN - Earth Moon

19. Lucille Furs - The Fawn of Teal Dear

20. Mint Field - Quiero Otono De Nuevo

21. Royal Comfort - Wallet

22. The Moondoggies - Easy Coming

23. Versing - Body Chamber

24. Unlikely Friends - King of the Last Calls

25. Dan Rico - Flesh and Bone

26. EMA - Moptops (Twist While the World Stops)

27. Ought - These 3 Things

28. The Screenshots - Europa

29. Neko Case - Hell-On

30. Amen Dunes - Miki Dora

31. Damien Jurado - Over Rainbows and Rainier

 

 

 

 

0 Kommentare

Die Bücherhallen über unsere Comiclesung

Vom Blog der Bücherhallen Hamburg:

"Aus der gelungenen Zusammenarbeit der drei sympathischen, höchst talentierten Künstler, die sich wunderbar ergänzen, ist ein unterhaltsamer Mix aus Lesung, Bildprojektion, Soundeffekten und Live-Musik entstanden, der auch diesmal das Publikum begeisterte."

"Faszinierend waren auch die Kostproben ihrer Kunstfertigkeit, die die beiden Illustratoren im Anschluss an ihre Präsentation boten. Die am Büchertisch erworbenen Comics konnten sich die Käufer auf Wunsch signieren lassen. Allerdings beschränkt sich dies bei den beiden Künstlern nicht nur darauf, ihren Namenszug ins Buch zu schreiben. In beeindruckendem Tempo versahen Jens Natter und Moritz Stetter ihre Bücher mit wunderbaren, individuellen Zeichnungen. Ein Grund mehr, sich ein oder mehrere Bücher mit nach Hause zu nehmen."

 

Alle Fotos: Bücherhallen Hamburg

Textquelle: www.buecherhallen.de/eimsbuettel-blog-natter-stetter-11042018

0 Kommentare

Comicworkshop auf Schloss Kapfenburg

 

 

 

 

Wie bereits im letzten Jahr leitete ich vom 16. - 19. April einen Comicworkshop für FSJler aus dem kulturellen Bereich (diesmal auf Schloss Kapfenburg in Lauchheim), und wie bereits im letzten Jahr bin ich ganz erschlagen und beseelt von den Ergebnissen!

 

The Kids are still alright!

 

(Cover links, Zeichnung: Joan, Schrift: Lena B. /

unten, von links nach rechts: Lena B., Elias L., Joan, Mario, Annika P., Marlene T.)

0 Kommentare

"Tresenschichten & Schanzengeschichten" - Lesung in den Bücherhallen Hamburg - Eimsbüttel

"Tresenschichten & Schanzengeschichten" Comiclesung am 11. April mit Jens Natter (Musik und Sounds: Andreas Kampschulte) in den Bücherhallen Hamburg - Eimsbüttel. Danke an alle die da waren! Fotos: Sandra Scibisz

0 Kommentare

"How to order a beer" - 2. Auflage!

 

 

 

Nächste Runde !!!

Die zweite Auflage der Tresengeschichten:

 

How to order a beer

32 Seiten, farbig, 17x24cm

6 Euro

 

Geschichten von der anderen Seite des Tresens.

Nach 7 Jahren als nebenberuflicher Saftschubser

versammelt der Hamburger Comiczeichner Moritz Stetter

erstmals eine Auswahl von Geschichten aus dem Nachtleben

in diesem Band.

 

Konzerterlebnisse, Saufgeschichten und Musikszene-Gossip.

 

Wer das Heft bestellen möchte,

schreibt mir einfach seine Adresse

und bekommt dann die Kontodaten:

Kontakt

 

Es gibt außerdem die Möglichkeit,

das Heft am 11. April bei der

Comiclesung "Tresenschichten & Schanzengeschichten"

zusammen mit Jens Natter in der

Bücherhalle Hamburg Eimsbüttel zu erwerben!

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr.

0 Kommentare

Kick out the Comicjam!

Comicjams haben nun ein Zuhause!

Unter comicjamjam.tumblr.com wird fortan fleißig alles gepostet,

was da in verschiedenen Formationen an verschiedenen Orten so alles entsteht:

  • Comicjam, der: mindestens zwei Menschen, die spontan aufeinander reagierend einen Comic zeichnen. Man startet mit einer Überschrift, gibt sein Blatt an die nächste Person, die das erste Panel zeichnet usw. Das Ergebnis darf lustig, ernst, anspruchsvoll, bescheuert, alles sein. Die Königsdisziplin: Ein Comic, der dem Leser genauso viel Spaß macht wie den Machern. Absolut verpönt: Ein Panel zu zeichnen, in dem die Figur aus einem Traum erwacht.

Have Fun!

0 Kommentare

H2O of G20

In Kooperation mit der Millerntor Gallery:

Good water out of bad water!

10 Künstler gestalten Flaschen, gefüllt mit G20-Wasserwerferwasser.

Diese werden bis zum 06.02. versteigert, der Erlös geht komplett an Viva con Agua für Brunnenbauprojekte in Äthiopien.

 

Alle Infos unter h2oofg20.org

 

Mein Motiv widme ich der großen Mehrheit, all den friedlich demonstrierenden wunderschönen Menschen, die irgendwann in der Debatte kaum noch eine Rolle spielen sollten. Für die Prügelpolizisten und Krawalltouristen, denen unsere Stadt zum Frass vorgeworfen wurde, war dann kein Platz mehr auf dem Bild. Aber der wurde ihnen ja eh schon viel zu viel eingeräumt.

0 Kommentare

Cartoon für Langschläfer

0 Kommentare

Kaffeeklappe Jam

Mit Kooni in der Kaffeeklappe fetzige Jamcomics gezeichnet!

(Das Prinzip: Man schreibt eine Überschrift, gibt das Blatt weiter, die nächste Person zeichnet das 1. Panel, gibt das Blatt weiter, usw. Auf diese Weise entsteht Überraschendes, Spannendes, Bescheuertes und alle haben einen Riesenspaß! Für 2 bis unendlich viele Personen, Alter egal.)

0 Kommentare

Urban Sketchbook

 

 

Im Jüli Verlag soeben erschienen:

Urban Sketchbook Band 1

 

Ein Skizzen-Artbook mit Zeichnungen von 40 Künstler/innen in 9 Städten nördlich von (und inklusive) Köln und Weimar, 180 Seiten, mit englischer Übersetzung.

 

ISBN 978 3 945584 00 2

 

Zum Shop

 

Neben vielen faszinierenden und geschätzten Kolleg*innen durfte auch ich Seiten beisteuern: Jazzzeichnungen aus dem Birdland in Hamburg und Skizzen von einem Kurzaufenthalt in Düsseldorf.

Ein wirklich sehr schönes Buch ist das geworden, mit vielen kleinen Anekdoten und Schrulligkeiten aus dem Zeichnerleben.

Ich hatte Freude beim Durchblättern!

Skizzen von einem Reiseabstecher in Düsseldorf, 2015
Skizzen von einem Reiseabstecher in Düsseldorf, 2015
0 Kommentare

Holybronn Jam

Beim Holymess Multimarkt in Heilbronn sind ein paar sehr schöne Jamcomics enstanden!

(Das Prinzip: Man schreibt eine Überschrift, gibt das Blatt weiter, die nächste Person zeichnet das 1. Panel, gibt das Blatt weiter, usw. Auf diese Weise entsteht Überraschendes, Spannendes, Bescheuertes und alle haben einen Riesenspaß)

Mitgemacht haben: Fabian Stoltz, Sven Mehlhorn, Daniela Heiny, Anton Ohlow, Lisa Tegtmeier und Ich.

0 Kommentare

schöne töne ##vol.126

© Moritz Stetter
© Moritz Stetter

+ + + + + + + + + + + + + +

 

- download mix as zip-file -

 

+ + + + + + + + + + + + + +

All mp3's free & legal.
For Full Listening Pleasure:
Don't Shuffle! Don't Crossfade! No iTunes 'n' Shit!

+ + + + + + + + + + + + + +

 

01. Abby Lee Tee - Riverside Burrows Pt. 1.1

02. Chihei Hatakeyama - Sad Ocean

03. Laraaji - Ocean Flow (Seahawks Deep Drift Mix)

04. Rolf Trostel - Hope is the Answer

05. Eric Sanchez - Rubaiyat

06. Högni - Komdu Með

07. Ghostpoet - Immigrant Boogie

08. Trouble - Snake Eyes

09. Andromeda Mega Express Orchestra - J-Schleia

10. Carsie Blanton - Fat & Happy

11. Annabel (lee) - Far

12. Kikagaku Moyo - Kogarashi

13. Asmara - Let Ting Go

14. Sudan Archives - Soul (eets remix)

15. Love-Songs - id

16. King Gizzard & The Lizard Wizard - Polygondwanaland

17. Moon Palace - Shapeshifter

18. Pia Fraus - Never Again Land

19. Jane Weaver - Modern Kosmology

20. Daddy Issues - Locked Out

21. Adult Mom - Survival

22. Tristen - Glass Jar

23. Florist - What I Wanted to Hold

24. Haley Heynderickx - Oom Sha La La

25. VanWyck - An Average Woman

26. Weyes Blood - Do You Need My Love

27. Michael Nau - Good Thing

28. Café 612 - Abschiedslied

0 Kommentare

Faszination Österreich

0 Kommentare

Comics in Education

Anlässlich der Paneldiskussion "Visual Storytelling in Education" beim Jumpstart Festival in New Delhi schrieb ich ein kleines Plädoyer für die Nutzung des Medium Comic in der Bildung. (Entscheidende Impulse lieferte die Lektüre von Jonas Engelmanns "Gerahmter Diskurs")

Die Bilder dazu zeichnete ich spontan am Abend vorher im Hotelzimmer und wurden während dem Vortrag auf Leinwand übertragen.

 

Danke an Aike Errenst, die mir bei der Übersetzung ins Englische half!

0 Kommentare

Bundeskraterwahl 2017

0 Kommentare

SWR Aktuell: Erinnerungen im Comic

Berichterstattung bei SWR Aktuell

über die Ausstellung "Die NS-Zeit im Comic" in Osthofen,

mit Originalen von Barbara Yelin, Reinhard Kleist und mir.

0 Kommentare

Ausstellung "Die NS-Zeit im Comic"

Vom 06. September - 10. Dezember 2017

stellt unter dem Titel "Die NS-Zeit im Comic"

die Gedenkstätte KZ Osthofen Comicseiten und Skizzen von

Barbara Yelin ("Irmina"), Reinhard Kleist ("Der Boxer")

und meiner Comic-Biografie "Bonhoeffer" aus.

 

Mehr Infos zur Ausstellung und zum Rahmenprogramm gibt es HIER.

0 Kommentare

Interviews New Delhi

Pressenachlese zu meinem Besuch in New Delhi Anfang August.

Interview mit Prashasti Rastogi von German Book Office:

Interview mit The Statesman (eine der ältesten englischsprachigen Zeitungen Indiens):

Und mit India Today, einem der meistverbreiteten und meistverkauften Wochenmagazine in Indien.

Den ganzen Artikel gibt es unter indiatoday.intoday.in/education/story/moritz-stetter/1/1021235.html

 

0 Kommentare

INDIEN / New Delhi 02 - 16 08 17

Eingeladen vom Goethe-Institut war ich im Rahmen des vom German Book Office New Delhi ausgerichteten "JUMPSTART Festival" Teil eines Panelgesprächs zum Thema "Visual Storytelling in Education", leitete einen Workshop zum Thema "Storyboard im Comic" und im CMYK Bookstore einen Comicworkshop für Kids ab 10 Jahren. Danach hatte ich noch 10 freie Tage, um auf eigene Faust zumindest einen klitzekleinen Teil dieses alle Sinne auf allen Skalen in extremster Weise einnehmenden Landes zu erkunden.

0 Kommentare

Tresenschichten & Schanzengeschichten

Da war ja sogar echt ganz schön was los bei der Comiclesung "Tresenschichten und Schanzengeschichten"

von Jens Natter und mir, letzten Monat im Schanzenzelt !

Das machen wir gern mal wieder.

 

( Danke für die Schwarweiß-Fotos an Marisa Lia )

Skizzenfestival Görlitz 2017

5 Tage Zeichnen, Zeichnen, Zeichnen in der malerischen Kulisse der ostdeutschen Grenzstadt Görlitz.

Mit lauter Menschen, die genau so besessen und bescheuert sind wie man selbst. Jedesmal wieder schön!

Mehr Infos gibt es hier: www.kuehlhaus-goerlitz.de/kh/event/urbansketchingtage-2017

 

In diesem Jahr wurden wir außerdem für einen Tag von Arte mit der Kamera begleitet.

Der 2-minütige Beitrag findet sich in der Mediathek (Klick auf's Bild)!

1 Kommentare

How to order a beer

Tresenschichten & Schanzengeschichten

Die Hamburger Comiczeichner Moritz Stetter und Jens Natter laden zu einer audiovisuellen Lesung mit Comics rund um St.Pauli und Schanze.
Während Moritz mal unterhaltsame, mal abgründige Einblicke in seine Arbeit als Barkeeper auf St Pauli gewährt,
lädt Jens zu einer Entdeckungstour in Historie und Gegenwart des Schanzenviertels, auch gern mal autobiografisch.

am 11.06.,
ab 19 Uhr

im Schanzenzelt

 

www.schanzenzelt.de

Eintritt frei !

Vor Ort wird es auch Publikationen der Zeichner zu kaufen geben,
u.a. das eben erschienene "Die Schanze" von Jens Natter sowie das extra für den Abend in limitierter Auflage gedruckte Heft "How to order a beer" - Tresencomics von Moritz Stetter.

https://www.facebook.com/events/758899120937134

0 Kommentare

schöne töne ##vol.125

© Moritz Stetter
© Moritz Stetter

+ + + + + + + + + + + + + +

 

- download mix as zip-file -

 

+ + + + + + + + + + + + + +

All mp3's free & legal.
For Full Listening Pleasure:
Don't Shuffle! Don't Crossfade! No iTunes 'n' Shit!

+ + + + + + + + + + + + + +

 

01. Meernaa - Redwood

02. Tabah - Curtain Call

03. Hurray for the Riff Raff - Rican Beach

04. Childish Gambino - Have Some Love

05. Princess Nokia - Green Line

06. The Olympians - Sirens of Jupiter

07. Hochzeitskapelle - things i done

08. Laura Marling - Soothing

09. Emel - Ensen Dhaif

10. Mega Bog - London

11. Khan of Finland - Khant buy me Love

12. Seu Jorge - Mania de Peitao (Adana Twins Edit)

13. Xinobi - Skateboarding

14. Automat - Europa

15. Posse - Kismet

16. The Veils - Swimming with Crocodiles

17. LAKE - Turn Around

18. Chastity Belt - Different Now

19. DiCaprio - Dark Water

20. Chemtrails - Deranged

21. Gloria - In the Morning

22. The Ferdy Mayne - Define my Name

23. The Cairo Gang - Real Enough to Believe

24. Starwheel - Drip Feed

25. Spaceface - Sun Kids

26. Seadog - As I Am

27. Shadow Band - Moonshine

28. Saschi Kavalier - Im Frühling

29. Mac DeMarco - My Old Man

0 Kommentare

Comicworkshop "Gemeinsam nach Übermorgen"

Letzte Woche habe ich zum ersten Mal einen Comicworkshop geleitet, für FSJler aus dem kulturellen Bereich.

Eine sehr schöne und bereichernde Erfahrung. 

The Kids are Alright!

 

(v.l.n.r.: Annika "Aufstand der Tiere" / Hannah "Quidditch im Wandel der Zeiten" / Xenia "Oh Children" / Paul "Oskar auf Reisen" / Glenda "Wir machen uns nen Kind wie es uns gefällt" / Maite "Outside the Box" & "Pustewelt")

0 Kommentare

Offended by Love

Vietnamese Coffee & Ink on Napkin.

0 Kommentare

13 04 17

0 Kommentare

"Holocaust im Comic" - Wanderausstellung in Frankfurt

"Zum Lächeln war ihm das Thema zu ernst: Moritz Stetter hat den NS-Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer in einer Graphic Novel biografiert, die in unserer aktuellen Sonderausstellung "Holocaust im Comic" zu sehen ist. Bei seinem Besuch in der Ausstellung fand der Künstler ein allzu fröhliches Foto daher unangemessen."  (Bildungsstätte Anne Frank via Facebook)

0 Kommentare

Der feine Herr Bergwerker

Der feine Herr Bergwerker war DER Stamm-DJ im Live-Club Hasenschaukel auf der Reeperbahn, der letztes Jahr leider schließen musste.

Meinen unter bitter Tränen gezeichneten Abschiedscomic findet ihr nach wie vor bei Szene Hamburg online.

0 Kommentare

Martti Luther

 

 

Momentan sitze ich am Lettering für die finnische Ausgabe meiner

"Luther"-Biografie, die Ende März beim Verlag Arktinen Banaani

erscheinen wird.

 

Ich lerne dabei Worte wie "itsestäänselvyyksinä"

oder "pyhäinjäännöskokoelmasta",

und z.B. Folgendes:

 

"(...) das heutige "Sächsisch" ist nicht die sächsische Sprache:

Sächsisch ist die Sprache der Niedersachsen, die heute als "Plattdeutsch"

oder "Niederdeutsch" bezeichnet wird."

(...)

"Die überwiegend norddeutschen Hansestädte dominierten den Ostsee-

handel und so kamen die Finnen erstmals mit den Deutschen in Kontakt

- als Folge wird Deutschland in der finnischen Sprache bis heute als

"Saksa" bezeichnet"

Quelle: http://www.sachsengeschichte.de/saechsisch.html

0 Kommentare

"Bonhoeffer" - Eine Comicseite entsteht.

Bei der Ausstellung "Holocaust im Comic"

der Bildungsstätte Anne Frank in Frankfurt a.M.

vom 29.01. - 19.03.2017

wird neben Originalseiten und Skizzen auch ein Video gezeigt,

in dem ich mit 7 Jahren Abstand eine Schlüsselszene aus meinem Buch "Bonhoeffer" neu zeichne.

 

Musik: BAHR - Colored by Reflection

 

Kamera & Schnitt: Heiko Schmelz

0 Kommentare

"Wer wir waren" - Im Gedenken an Roger Willemsen.

© Moritz Stetter
© Moritz Stetter

Neben der Unzahl an im Mittelmeer ertrunkenen, in Kriegen und bei Anschlägen ermordeten der einzige Tod eines mir nicht persönlich bekannten Menschen, der mich im vergangenen Jahr seltsam berührt und aufgewühlt hat.

 

Ich empfehle wärmstens die Lektüre von Roger Willemsens posthum im S.Fischer Verlag publizierter Zukunftsrede "Wer wir waren" .

 

»Wir waren jene, die wussten, aber nicht verstanden, voller Informationen, aber ohne Erkenntnis, randvoll mit Wissen, aber mager an Erfahrung.

So gingen wir, von uns selbst nicht aufgehalten.«

0 Kommentare

Dreharbeiten

 

Heute wurde ich bei der Arbeit gefilmt:

Für die am 29.01. eröffnende Ausstellung "Holocaust im Comic" in der Bildungsstätte Anne Frank in Frankfurt am Main habe ich eine Szene aus meiner Graphic Novel "Bonhoeffer" neu gezeichnet. Der fertige Film wird bei der Ausstellung zu sehen sein (und wohl auch im Netz).

0 Kommentare

schöne töne ##vol.124

        © Moritz Stetter
© Moritz Stetter

+ + + + + + + + + + + + + +

 

- download mix as zip-file -

 

+ + + + + + + + + + + + + +

All mp3's free & legal.
For Full Listening Pleasure:
Don't Shuffle! Don't Crossfade! No iTunes 'n' Shit!

+ + + + + + + + + + + + + +

 

01. Klunks - Vanersom

02. Forma - Improvisation for Flute and Piano

03. Monster Rally - Moonlight Chase

04. Morgan Delt - Some Sunsick Day

05. Andy Svarthol - Ofbirta

06. Heaven's Gateway Drugs - Six Steps

07. Goat - Try My Robe

08. A Tribe Called Red feat. Saul Williams - Virus

09. Jota Karloza - Flauta Luna

10. Lucrecia Dalt - Mirage

11. Feather - Like No Other

12. Four Tet - Field

13. Rafael Aragón - Caribe ano 68

14. Temperini - Preciso me Encontrar

15. Orchestre Du Montplaisant - Papa Maman

16. Fortuna Edits 001 - Layla

17. Cass McCombs - Opposite House

18. Hope Sandoval feat. Kurt Vile - Let Me Get There

19. Bannerman - Alone Not Alone

20. Obscura Hail - Qualia

21. Pony Hunt - Dream Of You

22. Minor Moon - So Composed

23. Sharon Jones and the Dap-Kings - I'm Still Here

24. Teenage Fanclub - I'm in Love

25. Garden Centre - Riding

26. Matthew Squires - Shape of Your Heart

27. Cherry Glazerr - Told You I'd be with the Guys

28. So Cow - What Makes A Man Start Gorse Fires?

29. Pisse - Alt sein

30. Pisse - Hundegelatine

 

 

0 Kommentare

songs that changed everything: The Strokes - Last Nite

Für das wunderschöne Fanzine songs that changed everything musste ich gar keinen neuen Beitrag zeichnen.

Ich hatte kurz vor Anfrage den perfekt passenden Comic gezeichnet, thematisch, sowie in Sachen Format und Umfang:

über den Effekt, den 2001 der Song "Last Nite" von The Strokes auf mein 18-jähriges Hirn hatte.

 

Bestellt werden kann das Heft hier:

http://songsthatchanged.bigcartel.com/product/songs-that-changed-everything-the-zine

 

0 Kommentare

Veddel

Unterwegs mit dem Skizzenbuch auf der Veddel und den Elbbrücken.

 

Fotos: Polina Slyusar (analog mit Doppelbelichtung).

0 Kommentare

08 : 11 : 16

0 Kommentare

Eine ganz besondere Sendung

© Moritz Stetter

 

Eine Auseinandersetzung mit dem Moderator Markus Lanz, dessen Talkshow ich eine zeitlang obsessiv mit wachsender,

und irgendwann wieder verebbender (Konträr?-)Faszination angeschaut habe.

 

Dieser Comic war erstmalig bei meiner Satellitenausstellung zum Comicfestival Hamburg zu sehen, entstanden ist er aber schon vor längerer Zeit.

Das letzte Panel war so etwas wie die Initialzündung zur stetig wachsenden Sammlung der Kratermenschen.

0 Kommentare

Comic Culture Clash

In 20 Konflikten um die Welt.

6-seitiger Beitrag zum Comic Culture Clash!

 

"Die Welt scheint am Rand der Eskalation. Manchmal reicht es, einen Schritt zurück zu treten, um seinen Blickwinkel zu ändern.

Wir wollen mit diesem Buch genau das tun. Mit dem Mittel, das uns zur Verfügung steht: dem Comic."


Kostenlos (gegen Portokosten) bestellen unter www.comic-culture-clash.de

0 Kommentare

Freiheit und Verantwortung

Zweiseitiger Beitrag zur von Wilhelm Genazino im Metzler Verlag herausgegebenen Thesensammlung

"Freiheit und Verantwortung".

 

Am 02.11. gibt es im Literaturhaus Stuttgart eine Buchpremiere.

 

"Hier stehen wir,

wir können auch anders.

95 prägnante Thesen für unsere Zeit. Die Autoren sind prominente Schriftsteller und Publizisten, Philosophen und Ökonomen, Professoren und Künstler sowie Schülerinnen und Schüler, die aus ihrer Perspektive ihre Thesen für unsere und die kommende Zeit formulieren. Die Vielfalt der Welt spiegelt sich in den Beiträgen: Es entsteht ein Kaleidoskop aus Diagnose und Utopie."

0 Kommentare

Ausstellung: Die Insel der Glückseligen

0 Kommentare

Ausstellungsaufbau: Die Insel der Glückseligen

 

Vom 29.09. - 02.10.

12 - 20 Uhr im Nachladen.

Im Rahmen des Comicfestival Hamburg.

 

Tausend Dank an Casa de Chrisso für die tollen Fotos !!!

 

0 Kommentare

Die Insel der Glückseligen // Comicfestival Hamburg

Eine Insel voll von Klüften, Kratern, Abgründen.
Ein Versuch, das zerfressene Innere sichtbar zu machen, nach Außen zu kehren.
Die Boote sind voll, und niemand hat die Absicht eine Festung zu bauen. Tanzt, tanzt, auf der Insel der Glückseligen!

Die Satellitenausstellung im Rahmen des Comicfestival Hamburg e.V. im Zine-/Plattenladen "Nachladen." zeigt eine Auswahl aus der Reihe Kratermenschen des Hamburger Zeichners Moritz Stetter, sowie einige thematisch dazu passende Comicseiten.

 

 

 

0 Kommentare

schöne töne ##vol.123

© Moritz Stetter
© Moritz Stetter

+ + + + + + + + + + + + + +

 

- download mix as zip-file -

 

+ + + + + + + + + + + + + +

All mp3's free & legal.
For Full Listening Pleasure:
Don't Shuffle! Don't Crossfade! No iTunes 'n' Shit!

+ + + + + + + + + + + + + +

 

01. Tito la Rosa - Danza de la Pachamama (PrΛΛh Remix)

02. Eduardo Zambrano - Ñuca Llacta

03. Pangolin Soundsystem - Dubarelho

04. PrΛΛh - La Gran Fiesta De Disfrazes

05. BirdzZie - Koralina

06. Spirituals - Time Spent

07. Jaze Baqti - Untitled 4

08. Charles Bradley - Change for the World

09. Woods - Sun City Creeps

10. Echo Courts - Set Me Free

11. Twin Peaks - Walk To The One You Love

12. ScotDrakula - Stupid Everything

13. Love-Songs - Variabeln

14. Used Cassettes - Ducati

15. Cantina - Bulletproof

16. Skinny Blonde - Anything But Me

17. Voodoo Jürgens - Owa geh

18. The Dead Brothers - Black Moose

19. Ohioan - Pissing at Will

20. Seth Faergolzia's Multibird - Waterfall Border

21. On Diamond - Long Road

22. Adia Victoria - and then you die (live in studio)

23. Madeline Kenney - The Record

24. Kikagaku Moyo - Can You Imagine Nothing

25. Psychic Ills & Hope Sandoval - I Don't Mind

26. Britta Phillips, Dean Wareham & Scott Hardkiss - Come On Come On

 

 

0 Kommentare

Wie Chwiej sich eine Walze ausgeliehen hatte und dabei fast umkam

Die ganz wunderbare Erzählung „Wie Chwiej sich eine Walze ausgeliehen hatte und dabei fast umkam“ von Jakob Karnowski,

versehen mit zwei Illustrationen von mir, kann ab sofort im Hamburger Nachladen. käuflich erworben werden!

0 Kommentare

In der Szene Hamburg

 

 

 

Jetzt am Kiosk:

Mein Abschiedscomic von der Hasenschaukel
im Stadtmagazin Szene Hamburg !

 

 

 

0 Kommentare

schöne töne ##122

© Moritz Stetter
© Moritz Stetter

 

+ + + + + + + + + + + + + +

 

download mix as zip-file

 

+ + + + + + + + + + + + + +

All mp3’s free & legal.
For Full Listening Pleasure:
Don’t Shuffle! Don’t Crossfade! No iTunes ’n‘ Shit!

+ + + + + + + + + + + + + +

 

01. Vanilla – Golden
02. Wray – Hypatia
03. Hinds – Chili Town
04. Dolores Haze – Propaganda Goth Club
05. Thunderbitch – Eastside Party
06. The Cave Singers – That’s Why
07. Soldiers of Fortune (with Stephen Malkmus) – Campus Swagger
08. The Thermals – Hey You
09. The Foghorns – Ain’t I a Man
10. Les Tristes Cannibalistes – Jonny
11. She-Devils – Come
12. Working For A Nuclear Free City – Bottlerocket
13. Say No! To Architecture – Wieder’s Floor
14. Night Beats – Sunday Mourning
15. Born Ruffians – We Made It
16. P.T. Banks – Resurrection
17. Emily Wells – Come To Me
18. Whitney – No Woman
19. Benji Hughes – Freaky Feedback Blues
20. 20Syl – VO52-V1M
21. Rondo Brothers & Bagavan Das – Yosemite Das
22. Lafawndah – Jungle Exit
23. Sampa The Great – Class Trip
24. Magna Carda – The Root
25. Monster Rally & Jay Stone with Brandon Rayson – Cognac
26. Oceanvs Orientalis & Fairuz – Al Bint El Chalabiya
27. Matanza with Acid Pauli & Jo.Ke – How Strange (Nicola Cruz remix)
28. Robbie Basho – The Song of Leila

 

 

 

0 Kommentare

Mensch Macht Milch

Für ein Gemeinschaftsprojekt von Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft, Germanwatch e.V., Misereor und Brot für die Welt habe ich den Sachcomic „Mensch Macht Milch“ gezeichnet. Das 16-seitige Heft kann kostenlos bestellt oder als PDF online gelesen werden:

 

https://germanwatch.org/de/11822

 

0 Kommentare

Backstage Essen abgreifen

© Moritz Stetter
© Moritz Stetter
0 Kommentare

Bildkorrektur Reflektion

Alexandra Klobouk und meine Wenigkeit im Interview beim SWR Fernsehen
in der Sendung „Kunscht!“ zu Bildkorrektur – Bilder gegen Bürgerängste.

 

Die letzten Wochen wurden wir ziemlich überrollt von Reaktionen auf unser Projekt.
Damit hatten wir in der Form nicht gerechnet!

Vieles war sehr ermutigend und positiv, überraschend hilfreiche, konstruktive Detailkritik hat uns erreicht,

und unvermeidlicherweise natürlich die ein oder andere Hetze, Boshaftigkeit und Unterstellung.

 

Was bleibt?
Die Gewissheit, dass wir uns nicht der Angst hingeben dürfen.
Und dass gegen die zunehmend polemische Diskussion, die mit Begriffen wie „Flüchtlingsinvasion“ oder „Sex-Mob“ starke Bilder in uns erzeugt, welche nach und nach die eigene Wahrnehmung überlagern, angekämpft werden muss. Die nüchternen Fakten brauchen unsere Hilfe.

 

Presse:

PAGE online / Nerdcore / Das Filter / Süddeutsche Zeitung / stern / FAZ / der Freitag / web.de / bento

/ Tagesspiegel / Intro / Die Welt / Comic Report / comic.de

 

 

 

0 Kommentare