Mensch. Macht. Milch.

Wie Konzerne unsere bäuerliche Landwirtschaft verpulvern

 

Ein Sachcomic im Auftrag von Germanwatch und der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft.

 

Die Landwirtschaft in Deutschland steht vor einem Wandel: Sie wird zunehmend auf Export getrimmt. Bäuerliche Milchhöfe müssen wachsenden Betrieben weichen. Ökologie und Tierschutz stehen auf dem Spiel. Und in armen Ländern dieser Welt verzerren billige Lebensmittel aus Europa und Deutschland die dortigen Märkte.

 

Der Sachcomic gibt einen Einblick in die politische, gesellschaftliche, bäuerliche und privatwirtschaftliche Auseinandersetzung um diese Entwicklungen. Und er macht Vorschläge, wie eine zukunftsfähige Milchwirtschaft aussehen könnte.

 

Das 16-seitige Heft kann gegen eine Versandkostenpauschale bestellt oder als PDF online gelesen werden: germanwatch.org/de/11822