»Unveröffentlicht - Die Comicszene packt aus!« Ausstellung

Comiczeichner Moritz Stetter Ausstellung in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen

Foto 2: Peter Dörp / Foto 3, 4: Tobias Plonka comicnachrichten.de

Gruppenausstellung in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen

3. Oktober 2021 bis 16. Januar 2022

 

Eine große Ehre, neben Legenden wie Wilhelm Busch, e.o.plauen, Brösel, Ralf König, Isabel Kreitz und geschätzten Kolleg:innen wie Ulli Lust, Julia Bernhard, Atak, Jörg Hartmann, Sarah Burrini, Tobi Dahmen, Julia Zejn u.v.a. auszustellen!

Großer Dank gilt Linda Schmitz-Kleinreesink für die liebevolle Kuration und Ralf Marczinczik für die Idee zur Ausstellung!

Pressetext:

"Über 50 Comiczeichner:innen aus dem deutschsprachigen Raum öffnen ihre Schubladen und gewähren Einblick in bisher unveröffentlichtes Material. In der Ausstellung lassen sich mehr als 300 Zeichnungen entdecken, die noch niemand zuvor gesehen hat! Dabei treffen NewcomerInnen auf namhafte und berühmte ZeichnerInnen und verdeutlichen: Sie alle haben Projekte, die bisher unvollendet geblieben sind. Manche wurden vom Verlag abgelehnt oder gar zensiert. Manchmal fehlen Zeit und Muße, um eigenen Projektideen und Herzensangelegenheiten bis zu ihrer Vollendung nachzugehen. Andere Geschichten hingegen sind fertiggestellt und liegen bereit, um in hohen Auflagen gedruckt zu werden.

Die Ausstellung wird gefördert von der Stadtsparkasse Oberhausen und dem Freundeskreis der Ludwiggalerie. Kulturpartner ist WDR 3. "

 

Begleitend erscheint ein prächtig aufbereiteter Ausstellungskatalog, der bei Edition Alfons bestellt werden kann: